"Verfluchte Götter. Die Geschichte der Blasphemie"

zwei nach zwölf. Gespräch über Gott und die Welt

Referent: Gerd Schwerhoff, Professor für die Geschichte der Frühen Neuzeit/TU Dresden


Die Mohammed-Karikaturen von Charlie Hebdo, das Todesurteil über Salman Rushdie, blasphemische Hassreden – die Gotteslästerung ist kein Phänomen der Vergangenheit, im Gegenteil: Gotteslästerung und Schmähreden über die Religion prägen immer wieder die Kulturkämpfe der Gegenwart und werfen viele Fragen auf ...

Anmeldung erbeten

Webseite

Termin
05.05.2021, 12:00 Uhr - 13:00 Uhr
Veranstalter

Katholische Akademie
Hannoversche Straße 5
10115 Berlin
Tel.: 030 / 28 30 95-0
info(ät)katholische-akademie-berlin.de
http://www.katholische-akademie-berlin.de