VORTRAG - Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Betriebskindergarten, Gleitzeit, Homeoffice: Trotz vieler Fortschritte ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bisweilen ein Drahtseilakt. Vor allem Väter gehören mehr in den Fokus. Wie sie besser einbezogen werden können und Frauen beruflich unterstützen, zeigt die Gleichstellungsbeauftragte Katrin Lück vom Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf

Mit Katrin Lück, Gleichstellungs-beauftragte des Bezirks Charlotten-burg-Wilmersdorf

Anmeldung bis 05.11.2020

Tel. 030-321 50 21 oder per E-Mail info(ät)kdfb-berlin.de

Eintritt frei.

weitere Angebote

Termin
12.11.2020, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort

Haus Helene Weber
Wundtstr. 40-44, 14057 Berlin

Veranstalter

Katholischer Deutscher Frauenbund Diözesanverband Berlin
Haus Helene Weber
Wundtstr. 40-44
14057 Berlin-Charlottenburg
Tel.: 030-321 50 21
info(ät)kdfb-berlin.de
http://www.kdfb-berlin