Ordensgemeinschaften

  1. Wie sieht die Rolle der geistlichen Gemeinschaften in diesem Prozess aus? Befürchtung von Ausgrenzungen.
  2. Rolle der Ordensgemeinschaften? Wie können wir zusammenarbeiten und die eigenen Charismen einbringen?
  3. Dekanat Charlottenburg-Wilmersdorf ist bereits ein pastoraler Raum, die meisten sind in Ordenshänden! Was bedeutet das? Dürfen wir so lose zusammen bleiben  oder müssen wir näher zusammen rücken?
  4. Pfarrei und Orden haben verschiedene Profile!  Wie geht die Zusammenarbeit?
  5. Was können Ordensgemeinschaften zum Prozess beitragen und wie können sie sich beteiligen?
  6. Welche Unterstützung gibt es für die Ansiedlung von Orden?
  7. Sind die Ordensgemeinden mit im Boot oder gehen sie einen Sonderweg?
  8. Was passiert mit Ordensgemeinschaften, die auf Pastorale Räume keine Lust haben?
  9. Ordensgemeinschaften und ihr Geld - Ist das ein Problemfeld?
  10. Wie viele Orden leisten wir uns in Zukunft? Gibt es eine Vorgabe?
  11. Wie werden die Ordensfrauen wahrgenommen?
  12. Wer geht auf die Ordensfrauen zu?
    Es hat einen erstes Treffen zwischen AG-Ordensfrauen und Stabsstelle stattgefunden.
  13. Warum fehlen auf der Website "Erzbistum in Zahlen" die Ordensfrauen?

Stand: 10. Juni 2013