Fastenimpuls

 

<
>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

09. März 2018

Wer weise ist, begreife dies alles, wer klug ist, erkenne es! (Hos 14, 2-10)

Auf dem Weg hin zum Guten zu sein, bedeutet noch nicht, nachzulassen in seinen Bemühungen und Bestrebungen, das Ziel zu erreichen. Immer und immer wieder ermahnen die Propheten das Volk Israel und rufen es zur Umkehr auf. Immer wieder weist Jesus den Menschen den Weg zum Leben. Die Propheten und Jesus weisen auf die von Gott in die Menschen hineingelegte Weisheit. In ihnen ruht zutiefst die Sehnsucht nach Heil. Dieses Heil von Gott wollen wir uns in dieser Zeit wieder schenken lassen.

Br. Gregor Wagner OFM, Franziskanerkloster Berlin-Pankow