Religionsunterricht im Erzbistum Berlin

Verschiedene Situationen

Das Erzbistum Berlin verantwortet den Religionsunterricht in drei Bundesländern:

  • In Berlin findet der Religionsunterricht ausschließlich in der Schule statt. Für die Teilnahme ist eine formlose  Anmeldung nötig.

  • In Brandenburg findet der Religionsunterricht in der Regel in der Schule statt. Wo dies nicht organisiert werden kann, wird er auch in Gemeinderäumen erteilt. Schüler/innen, die am Religionsunterricht teilnehmen, können von L-E-R (Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde) beurlaubt werden.

  • In (Mecklenburg-)Vorpommern ist Religionsunterricht ordentliches Lehrfach. Er wird in Schulen und Gemeinderäumen erteilt. Einzelheiten erfahren Sie von Ihrem zuständigen Pfarramt bzw. von der Abteilung Religionsunterricht.

Interner Bereich

Wenn Sie ins Intranet möchten, dann melden Sie sich bitte in der Anmeldebox unten mit Ihren Zugangsdaten an.


Benutzeranmeldung

Bitte geben Sie Benutzername und Kennwort ein, oder kehren Sie zurück.

Kontakt

Erzbischöfliches Ordinariat Berlin
Abteilung Religionsunterricht
Leitung
Mathias Bröckl
Schulrat i.k.A.
Niederwallstraße 8-9
10117 Berlin
Tel.: (030) 326 84-176
Fax: (030) 326 84-233
E-Mail: Religionsunterricht(ät)erzbistumberlin.de

Mathias Bröckl

Mathias Bröckl