Wir trauern um
Matthias Rösch

* 15.05.1959   ✝︎ 06.06.2021

Gott, der Herr, rief Matthias Rösch, nach kurzer schwerer Krankheit am 06.06.2021 zu sich.

Zwei Jahrzehnte lang leitete er unser Schulzentrum, steuerte es entschlossen und umsichtig. Mit ihm an Bord fühlte man sich aufgehoben und sicher. Fassungslos ist ein Wort, das häufiger fällt. 

Eine der vielen bewegenden und wertschätzenden Reaktionen auf seinen Tod endete mit dem Satz „Ja, und er war ein Guter.“ 

Das Requiem mit anschließender Beerdigung findet am 17. Juni 2021, um 14.00 Uhr auf dem Domfriedhof St. Hedwig, Ollenhauerstr. 24-28, 13403 Berlin statt.

Wir bitten Sie, ihn und seine Familie in Ihre Gedanken und Gebete einzuschließen. 

Nachruf

Wir trauern um
Pfarrer i.R. Gerhard Paul Engelmann

  ✝︎ 02.06.2021

Gott, der Herr, rief Pfarrer i.R. Gerhard Paul Engelmann im Alter von 82 Jahren und im 57. Jahr seines priesterlichen Dienstes zu sich.

Nach seiner Priesterweihe 1964 war Gerhard Engelmann als Kaplan in den Pfarreien St. Adalbert Berlin-Mitte, St. Joseph Berlin-Weißensee und St. Georg Berlin-Pankow tätig. Als Pfarrer übernahm er die Kuratie St. Nikolaus, St. Bonifatius Erkner und leitete die Bibeltheologische Arbeitsstelle. Im Oktober 1994 übernahm er zusätzlich die Administration in temporalibus in Alt-Buchhorst. 

Am Mittwoch, dem 16.6.2021 wird um 18.00 Uhr in der Pfarrei St. Bonifatius, Hessenwinkler Str. 2 in 15537 Erkner ein Requiem für Pfarrer Engelmann gefeiert. Die Beisetzung erfolgt am gleichen Tag um 15.00 Uhr in Klosterneuburg.

Wir bitten Sie herzlich, des Verstorbenen im Gebet zu gedenken. 

Die letzten Newsletter