Redemptoris Mater

Priesterseminar

Anlässlich des 26-jährigen Bestehens des Priesterseminars "Redemptoris Mater" feierte Erzbischof Koch am 25. März 2019 eine Hl. Messe im Priesterseminar in Berlin-Biesdorf. Marco Marini und Dennis Jonneilys Castillo Jiménez erhielten ihre Zulassung zur Priesterweihe.

Zur Bildergalerie

Das Priesterseminar Redemptoris Mater in Berlin Biesdorf ist eines von weltweit über 100 Priesterseminaren, die aus dem Neokatechumenalen Weg hervorgegangen sind. Papst Johannes Paul II. gründete Ende der 80er Jahre das erste Redemptoris Mater in Rom, um Priester für die Neuevangelisierung ausbilden zu können.

Ein Redemptoris Mater hat die Wesensmerkmale international, missionarisch und diözesan:

Ein Vierteljahrhundert Redemptoris Mater in Berlin

In Berlin gründete Kardinal Sterzinsky bereits 1993 einen „Seminarkurs“ mit 24 Seminaristen. 1998 wurde dann das Priesterseminar Redemptoris Mater endgültig errichtet. Den Grundstein für das Biesdorfer Seminar segnete Johannes Paul II. bei seinem Berlinbesuch im Jahr 1996. Die Studien in Berlin sind durch Affiliationen mit der päpstlichen Universität Gregoriana in Rom und dortigen Studienaufenthalten ermöglicht worden.

Im Biesdorfer Redemptoris Mater leben und studieren rund 20 Seminaristen, die aus verschiedenen Nationen stammen, wie z. B.: Deutschland, Spanien, Polen, Brasilien oder der Dominikanischen Republik. Aus dem Seminar sind bisher 36 Priester hervorgegangen, die größtenteils in der Erzdiözese eingesetzt sind. Neun Priester sind derzeit zu Evangelisationseinsätzen in andere Diözesen entsandt.

2018 wurden der langjährige Regens Silvano Latini und auch Spiritual Luigi Scappini in den Ruhestand verabschiedet. Anlässlich einer Dankmesse zum 25-jährigen Jubiläum führte Bischof Heiner Koch am 30. September Marc-Anton Hell als neuen Regens und Alfredo Nava Mediavilla als neuen Spiritual in ihr Amt ein.

Jedes Jahr lädt das Redemptoris Mater alle Interessierten zu einem Tag der offenen Tür ein, bei dem Seminaristen und Seminarleitung ihr Haus und den Seminaralltag vorstellen und für Fragen zur Verfügung stehen.

Kontakt

Priesterseminar Redemptoris Mater des Erzbistum Berlin
Regens Marc-Anton Hell

Fortunaallee 29
12683 Berlin
Tel.: (030) 51 49 32-0
Fax: (030) 51 49 32-15
E-Mail: redemptorismater(ät)erzbistumberlin.de

Bankverbindung

Berliner Sparkasse
IBAN: DE12 1005 0000 1260 0060 73
BIC: BELADEBEXXX