Beratung und Begleitung für Mitarbeitende

Wer sich beraten lässt, der ist klug. (Spr. 13,10)


Im Rahmen der Personalfürsorge und Personalentwicklung gibt es im Erzbistum Berlin verschiedene Unterstützungsangebote, die den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Verfügung stehen.

Gerade in Zeiten vielfältiger Veränderungen können die Unterstützungsangebote eine wichtige Hilfe bei der Bewältigung konkreter Anforderungen und Schwierigkeiten und bei der eigenen Rollenklärung sein, um zufrieden und gelingend zu arbeiten und zu leben. Sie können Abstand und Überblick verschaffen, um die konkrete Situation im neuen Licht zu sehen, Handlungsoptionen zu entwickeln und Lösungen zu finden. Sie können die Chance eröffnen, eigene Ressourcen zu entdecken, Stärken zu entwickeln, mit Grenzen umzugehen und neue Perspektiven zu entwickeln.

Die Unterstützungsangebote unterliegen der Vertraulichkeit und können in der Regel während der Arbeitszeit in Anspruch genommen werden. Einige dieser Angebote stehen kostenfrei zur Verfügung, andere können auf Antrag entsprechend der jeweiligen Regelungen finanziell bezuschusst werden.

Supervision und Coaching

für Mitarbeitende im pastoralen Dienst und Referent/innen im Erzbischöflichen Ordinariat

weiterlesen

Psychologische Beratung 

für Mitarbeitende im pastoralen Dienst und im Erzbischöflichen Ordinariat

weiterlesen

Beratung bei Suchtfragen 

für Mitarbeitende im Erzbistum Berlin (Betroffene und Vorgesetzte)

weiterlesen

Beratung für Fort- und Weiterbildung 

für Mitarbeitende im pastoralen Dienst und Referent/innen im Erzbischöflichen Ordinariat

weiterlesen

Beratung bei allgemeinen Personalangelegenheiten

für Mitarbeitende im Erzbischöflichen Ordinariat und Teams aus Abteilungen und Einrichtungen

weiterlesen

Beratung, Supervision und Coaching im Schulbereich

für Mitarbeitende an den katholischen Schulen

weiterlesen

Organisations- und Gemeindeberatung

für Pfarreien und kirchliche Einrichtungen

weiterlesen

Geistliche Einzelbegleitung

für alle Menschen

weiterlesen