Liebe posten mit der Ehepost

12 x Post für Ehepaare

Den Alltag meistern, die Zukunft ausmalen, streiten und versöhnen, Sexualität, Kinder, … es gibt viele Themen, die in jeder Ehe eine Rolle spielen. Spannende Anregungen und kreative Ideen und Tipps dazu gibt es in der Ehepost.

Ob frisch oder auch schon ein bisschen länger verheiratet – die Ehepost lädt Paare ein, immer mal wieder bewusst wahrzunehmen, was gut läuft und wovon es noch mehr geben sollte. Genauso hilft sie dabei, auch schwierige Themen anzusprechen und Lösungen für Konflikte zu finden. Jede Post steht unter einem Hauptthema. Ein Informativ-, ein Kreativ- und ein Aktiv-Teil liefern dazu unterschiedliche Perspektiven und Zugänge. Abgerundet mit einem Segenswunsch für Ihre Partnerschaft.

Wo bekommen Sie die Ehepost?

Die Ehepost Nr. 1 mit Gutscheincode bekommen Paare beim Brautgespräch als Geschenk des Erzbischofs überreicht. Wenn sie den darin enthaltenen Code einlösen, erhalten sie ein Jahr lang die Ehepost kostenfrei zugeschickt.

Sie sind schon verheiratet und haben Interesse an der Ehepost?

Einfach eine Mail an erwachsenenseelsorge(ät)erzbistumberlin.de mit Angabe Ihrer Postadresse schreiben. Wir schicken Ihnen dann die Ehepost Nr. 1 mit Gutscheincode zu. Den Gutscheincode können Sie unter www.ehepost.de einlösen.


Herausgeber der Ehepost ist die AKF - Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e.V., Bonn, dem Fachverband für Familienbildung und Familienpastoral in der katholischen Kirche Deutschlands.