Ökumenische Eröffnung der Motorrad-SaisonMitglieder der Gruppe Christ und Motorrad predigen

Am Sonntag, dem 10. April 2016, 13.00 Uhr, feiern Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer in der Dorfkirche Großziethen bei Schönefeld ihren traditionellen ökumenischen Gottesdienst zur Eröffnung der Motorrad-Saison. Mitglieder der Gruppe „Christ und Motorrad“ werden predigen. Den Gottesdienst leiten der Beauftragte der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) für die Arbeit mit Motorradfahrerinnen und Motorradfahrern, Pfarrer Bernd Schade und Kaplan Bernhard Holl für das Erzbistum Berlin. Das Motto lautet „Gemeinschaft der Heiligen“. Die Musik kommt von der Rockband „Gray Hound“. Im Anschluss laden die Veranstalter zum Grillfest ein.

Termin:
Dorfkirche Großziethen, Alt Großziethen 29, 12529 Schönefeld OT Großziethen.

Weitere Informationen:
Pfarrer Bernd Schade, Beauftragter der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz für die Arbeit mit Motorradfahrerinnen und Motorradfahrern, Telefon: 030-37004805, Mobil: 0179-518 19 43, E-Mail: bikerpfarrer(ät)gmail.com, Internet: www.christ-und-motorrad.de

Termine für Motorradfahrer 2016:
https://bikerpfarrer.wordpress.com/veranstaltungshinweise-fuer-motorradfahrer-2016/