Pressemeldung

Katholikenzahlen, Taufen, Gottesdienstbesucher …Statistik für das Erzbistum Berlin 2018

Erzbischof Dr. Heiner Koch zur Jahresstatistik:
„Ich danke allen, die in unserer sich so rasch verändernden Gesellschaft sich weiterhin als Kirche verstehen und zur Kirche stehen, häufig mit einem hohen persönlichen und finanziellen Einsatz. Ich danke allen, die oft gegen den Trend zum christlichen Glauben stehen. Die vorliegenden Zahlen sind uns Ansporn, den Menschen in Berlin, Brandenburg und Vorpommern heute und morgen die christliche Botschaft erfahrbar zu machen. Daher werden wir weitere Anstrengungen unternehmen, verlorenes Vertrauen wiederzugewinnen.“

Neben den Zahlen für das Erzbistum Berlin insgesamt sind auch die Zahlen für die Bundesländer Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern aufgeführt, die nur teilweise zum Erzbistum Berlin gehören. Erhebungsstichtag ist der 31. Dezember 2018

2018201720162015
Katholikenzahl:
Erzbistum Berlin408.723  412.700 412.250 409.513
davon
- in Berlin 320.915330.635 331.431 330.213
- in Brandenburg 72.677 67.406 66.306 64.768
- in Vorpommern 14.98714.65914.51314.532
- in Sachsen-Anhalt144
Gottesdienstteilnehmer     39.867 42.800 40.77141.165
  9,8%10,4% 9,9% 10,1%
Taufen    2.0592.2122.123  2.107
davon Erwachsene126144
- in Berlin1.696
- in Brandenburg292
- in Vorpommern71
Erstkommunionen    2099  2.2082.1462.164
Firmungen1.183 1.477 1.349 1.245
Trauungen448478 476 490
Eintritte7010889 107
Wiederaufnahmen 191163   168 174
Austritte    8.1656.635 5.9516.213
- in Berlin7.0565.7915.2085.331
- in Brandenburg912662614739
- in Vorpommern197182129143
Bestattungen    1.8801.9582.014 1.991
Pfarreien    103103103105
davon in6565
- Berlin3030
- Brandenburg
- Vorpommern88
Muttersprachliche Gemeinden17
Dekanate  17
Pastorale Räume 2823

Im Prozess „Wo Glauben Raum gewinnt“ wird lediglich ein Zwischenstand abgebildet: 23 Pastorale Räume haben sich gebildet, eine neue Pfarrei (St. Franziskus, Reinickendorf) wurde gegründet. Die nächsten Gründungen stehen für den 1.1.2019 an. Die Bedeutung der Dekanate geht gleichzeitig zurück.

 

2018201720162015
Priester
- inkardinierte206212221229
davon drei Bischöfe
- nicht am Ort inkardinierte56555952
- Ordenspriester10310110897
Ständige Diakone42424241
- im Hauptberuf31333226
- mit Zivilberuf 1191915
Gemeindereferentinnen43
-referenten10
53555457
Pastoralreferentinnen16
-referenten22
38353332
Ordensschwestern302
Gesamtzahl Beschäftigte 2.699 2.651 2.666 2.631

Die Zahlen finden sich auch hier.

 

Zahlen Bundesland Brandenburg

Der größere Teil Brandenburgs gehört zum Erzbistum Berlin; Spreewald und Lausitz zählen zum Bistum Görlitz; im Bereich Oberhavel gehören wenige Brandenburger zum Bistum Magdeburg.

2018201720162015
Katholiken    90.208 84.31283.380 81.754
Gottesdienstteilnehmer9.0299.596
10,0%11,4%
Taufen    373449
Erstkommunionen    415411
Firmungen217357
Trauungen    161144
Eintritte    1318
Wiederaufnahmen    2015
Austritte    1.060859 717 874
Bestattungen    537585

Zahlen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern

Vorpommern gehört zum Erzbistum Berlin, Mecklenburg zum Erzbistum Hamburg.

2018201720162015
Katholiken    55.21955.19754.98154.837
Gottesdienstteilnehmer6.998 6.957
12,7%12,7%
Taufen265271
Erstkommunionen282257
Firmungen300201
Trauungen    87100
Eintritte    176
Wiederaufnahmen128
Austritte    637548567630
Bestattungen386452