Den Jesuiten-Flüchtlingsdienst unterstützen

Geben gibt Heimat.

„Ich bin seit 2016 in Berlin. In diesen fünf Jahren habe ich hier mein Zuhause gefunden. Heimat bedeutet für mich: zu spüren, dass ich dazugehöre, mich wohl zu fühlen und Verantwortung übernehmen zu können. So wie ich eine neue Heimat gefunden habe, möchte ich ebenso den anderen helfen, sie zu finden. Das ist auch für mich als Christ wichtig. Ich habe es seither immer wieder erlebt, dass JRS das Beste versucht, um allen Sicherheit und Heimat zu geben. Das hat auch mir geholfen, hier in Berlin ein neues Zuhause zu finden. Als Partizipationsberater beim JRS kann ich andere dabei unterstützen.“

Wie wichtig ein kompetenter Begleiter ist, um in der neuen Heimat sein Leben gestalten zu können, weiß Kerollous Shenouda aus eigener Erfahrung. Dabei gibt es manche Schwierigkeiten und Hindernisse. Er setzt sich beim Jesuiten-Flüchtlingsdienst (JRS) dafür ein, dass Menschen in Berlin eine neue Heimat finden.

Vor einem Jahr hat er begonnen, sich ehrenamtlich beim Jesuiten-Flüchtlingsdienst zu engagieren. Mit Beginn der Corona-Krise stellte sich die Frage, was der JRS anbieten kann, um Not zu lindern. So wurde die Aktion „JRS-hilft“ ins Leben gerufen, bei der Menschen mit Lebensmittelgutscheinen unterstützt werden. So konnte der JRS bislang schon mehr als 115 Familien und mehr als 50 Einzelpersonen helfen.

„Es ist eine große Freude für mich, dass ich jetzt als Partizipationsberater nicht nur Fachkenntnisse, sondern auch das, was ich erlebt habe, beim JRS einbringen kann“ freut sich Shenouda, denn „unsere Hauptaufgabe ist es Geflüchtete zu unterstützen.“ Das macht das JRS-Team durch verschiedene kostenlose Angebote wie Rechtsberatung, Härtefallberatung, Seelsorge und „JRS-hilft“.

Jesuiten-Flüchtlingsdienst (JRS)

Unterstützen Sie die Arbeit des Jesuiten-Flüchtlingsdienstes (JRS) mit Ihrer Spende!

Mit Ihrer Hilfe!

Zur Online-Spende

Bankverbindung

Möchten Sie lieber herkömmlich spenden?

Dann nutzen Sie bitte unser Spendenkonto bei der DKM Darlehnskasse Münster:

DE83 4006 0265 0004 1857 02

Verwendungszweck: JRS