Kess-erziehen®: Abenteuer Pubertät

Ein Kurs für Eltern von Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 16 Jahren

Grenzen setzen und Freiraum lassen

Halt geben und Erwachsenwerden fördern.
Wie kann das im Alltag mit pubertierenden Kindern gelingen?

Die Pubertät - das ist für Eltern wie für Jugendliche eine Phase des Aufbruchs. Sie müssen bisher Gewohntes verlassen, sich auf Neues,  Unbekanntes einlassen. Das ist spannend, risikoreich und manchmal auch ziemlich anstrengend – für beide Seiten!

Ablauf:

Der Kurs umfasst fünf Einheiten

  • Die Lebenswelten des Jugendlichen wahrnehmen – Beziehung gestalten
  • Konflikte entschärfen – Position beziehen
  • Dem Jugendlichen das Leben zutrauen – Halt geben
  • Einander ermutigen – Das positive Lebensgefühl stärken
  • Eigenständigkeit fördern – die Ablösung mitgestalten


Kosten:

Die Teilnahmegebühr erfragen Sie bitte beim jeweiligen Veranstalter.

Termine 2020:

Die Liste der Kess-Kurse wird ständig ergänzt.

März - April 2020
Termine:ab 25. März 2020, 5 Treffen
mittwochs: 25.03., 01.04., 22.04., 29.04. und 06.05.2020
Ort:Kirchengemeinde Prenzlauer Berg-Nord, Bereich Elias,
Göhrenerstr. 11, 10437 Berlin 
LeitungAndrea Köppler
Kosten:65,00 €
Info & Anmeldung:Tel.: 030/25 81 85 – 410,
familienbildung(ät)kkbs.de , www.familienbildung-stadtmitte.de    

 

„Kess-erziehen®“

wurde von der AKF - Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e.V., Bonn, unter der Projektleitung von Christof Horst entwickelt. Weitere Informationen zu den Kess-Kursen finden Sie unter www.kess-erziehen.de